Aufnahme ins WZU-Wissenschaftszentrum Umwelt UniA

Am 15. Juni 2012 wurde Stefan Lindl als Mitglied in das WZU – Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg aufgenommen.

 

Das WZU über das WZU:

„Unsere Aufgabe ist es Lösungen zu finden für einen zukunftsfähigen Umgang mit Stoffen, Materialien und Energie.

Das WZU hat Maßstäbe in der disziplinübergreifenden Umweltforschung gesetzt und ist die Schnittstelle zwischen der Forschung an der Universität Augsburg, der Industrie und den im Umweltbereich tätigen Behörden und NGOs.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s