Alles anders? – Interdisziplinärer Workshop Gender und Diversität Uni Augsburg/Grandhotel Cosmopolis

 

Zur Bedeutung der Kategorien Gender und Diversität in der interdisziplinären Forschung – Interdisziplinärer Workshop für NachwuchswissenschaftlerInnen der Geistes- und Sozialwissenschaften

 

Veranstalterinnen/ Organisatorinnen: Anne Bieschke, M.A. (Augsburg), Heike Krebs, LAss (Augsburg), Dr. Margrit Kaufmann (Bremen)

Ort: Universität Augsburg

Datum: 21. und 22. März 2014

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s